Oberes Wipptal: alle Sehenswürdigkeiten

Lust auf Oberes Wipptal? Entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und alle sehenswerten Orte. Lassen Sie sich inspirieren von unseren Bildern und Tipps - Oberes Wipptal erwartet Sie!

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Geschichten, Bildern und den Tipps unserer Experten!

Ihre Reise nach Italien beginnt hier!

Alles über Italien

Oberes Wipptal entdecken

Pocket Guide

alta val d'isarco ski

Oberes Wipptal

Das Obere Wipptal beherbergt mit Rosskopf (bei Sterzing), Ladurns (bei Gossensass) und Ratschings-Jaufen 3 hochmoderne Skigebiete.

Pisten im Oberen Wipptal: Rund 16 Pistenkilometer (5 Lifte) stehen im Rosskopf-Gebiet bereit. Highlight für Rodler: 10 Kilometer Schlittenabfahrt! Das Top-Gebiet Ladurns wartet mit 14 Pistenkilometern auf, Ratschings-Jaufen mit 25.

Skipass: Jedes der 3 südtiroler Wipptal-Skigebiete bietet einen eigenen Skipass an.

Lage: Das Wipptal, mit seinem Zentrum Sterzing, reicht vom Brennerpass bis nach Brixen und ist der nördliche Abschnitt des Eisacktales.

Wetter: Das Obere Wipptal gilt als extrem schneesicher.

Mehr erfahrenSchließen

Venere.com - seit 1994

Auf einen Blick:

Oberes Wipptal

Hotelreservierung Oberes Wipptal - Venere.com

Brixen

Stadt

bressanone ski
skiBerge

Oberes Wipptal

HOTELS

Lohnt sich ein Besuch der Wipptal-Stadt Sterzing?

Antwort

Lohnt sich ein Besuch der Wipptal-Stadt Sterzing?

Zwischen dem Brenner- und dem Jaufenpass, direkt an Nord-Südroute und inmitten von beeindruckenden Gebirgszügen gelegen, befindet die Stadt Sterzing. Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall: Besonders einladend ist der Christkindlmarkt, der jedes Jahr auf dem historischen Stadtplatz mit unzähligen Ständen und einem großen, geschmückten Weihnachtsbaum für ein stimmungsvolles Flair sorgt. Zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt bieten ein vielfältiges Sortiment und laden zum Bummeln ein. Nach der Einkaufstour lässt man sich in den Gasthäusern und Restaurants der Stadt mit Spezialitäten aus Südtirol und anderen Regionen verwöhnen. Das Sterzinger Rathaus, das im 15. Jahrhundert erbaut und später erweitert wurde, kann von Montag bis Freitag besichtigt werden. Hier befindet sich der bekannte gotische Raatssaal sowie eine umfangreiche Kunstsammlung. Langläufer und Skifahrer finden in der Umgebung von Sterzing gut präparierte Pisten und Loipen fernab des Massentourismus.

Schließen
Tipps von Italien - Experten

Noch Fragen?

Unsere Italien-Experten

sind für Sie da!

Warum ist das Obere Wipptal für Familien ideal?

Antwort

Warum ist das Obere Wipptal für Familien ideal?

Die Region Oberes Wipptal ist sehr gut für Familien geeignet, denn die Skigebiete sind hier kompakt sowie übersichtlich und bieten alles, was Kinder und Erwachsene für einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub benötigen: Skischulen für alle Altersstufen, Abfahrten in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, Winterwanderwege und Rodelbahnen sowie Eislaufplätze. Das Skigebiet Rosskopf-Sterzing liegt sehr zentral. So ergeben sich neben dem Wintersport zusätzliche Möglichkeiten den Urlaub zu gestalten. Während die Kleinen den Skikurs besuchen, können die Eltern ebenfalls die verschiedenen Wintersportarten ausprobieren oder einen Ausflug in die Stadt machen. Mit acht modernen Liftanlagen ist das Skigebiet Ratschings-Jaufen ebenfalls eine gute Adresse für den gemeinsamen Familienurlaub. Ein Funpark, eine Rodelbahn und Langlaufloipen warten darauf Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu begeistern.

Schließen

Sterzing

Stadt

Sterzing Berge
skiBerge

Karneid

Stadt

Karneid Berge
skiBerge
Tipps von Italien - Experten

Noch Fragen?

Unsere Italien-Experten

sind für Sie da!

Teilen Sie dieses Reiseziel mit Ihren Freunden
Teilen