Gröden: alle Sehenswürdigkeiten

Lust auf Gröden? Entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und alle sehenswerten Orte. Lassen Sie sich inspirieren von unseren Bildern und Tipps - Gröden erwartet Sie!

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Geschichten, Bildern und den Tipps unserer Experten!

Ihre Reise nach Italien beginnt hier!

Alles über Italien

Gröden entdecken

Abbrechen

Pocket Guide

val gardena ski

Gröden

Gröden ist ein Skigebiet der Superlative! Hier bekommen Wintersportler (und solche, die es noch werden wollen) die perfekte Carving,- Wedel- und Stemmbogenbedingungen geboten.

Pisten im Grödnertal: Rund 195 Pistenkilometer gibt es zu entdecken, zusätzlich hat man direkten Anschluss zu anderen imposanten Skigebieten. Auf anspruchsvolle Skifahrer warten die 3 km lange FIS-Abfahtsstrecke „Saslong“ und die legendäre Sellaronda. Anfänger können sich auf den breiten, flachen Pisten der Seiser Alm vergnügen. Auf diesem Hochplateau werden auch Langläufer glücklich.

Gröden Skipässe: Für besonders ehrgeizige Fahrer ist der Dolomiti Superski-Pass die Richtige Wahl (mit Zugang zum größten Ski-Karussell der Alpen – über 1200 Pistenkilometer). Wer nur die Pisten im Tal nützen will, dem sei der „normale“ Val Gardena-Skipass ans Herz gelegt.

Lage: Gröden liegt in den Dolomiten, und bildet ein 5 km lange Seitental des Eisacktals. Wichtigste Städte: St. Ulrich, St. Christina, Wolkenstein.

Wetter: Die Winter sind sonnenreich, trotzdem gilt das Gebiet bis ins Frühjahr hinein als schneesicher.

Mehr erfahrenSchließen

Sankt Ulrich

Stadt

st.ulrich ski
Hotels ab $ 55.82 Zimmer/Nacht
ski

St. Christina in Gröden

Stadt

san cristina val gardena ski
Hotels ab $ 55.82 Zimmer/Nacht
ski

Reisegeschichten

Gröden-Tipps von anderen Reisenden

Es ist ja nicht gerade so, dass wir in Österreich keine Skigebiete hätten, aber trotzdem zieht es mich und meine Familie für die „Wedelwoche“ immer nach Südtirol. Wer einmal mit seinen eigenen Augen das Dolomitenmassiv gesehen hat, wird mich verstehen.

Als unsere Kinder noch klein waren, haben wir immer die Seiser-Alm (am Eingang zum Grödnertal gelegen) aufgesucht. Dieses Hochplateau ist perfekt für Anfänger. Geübteren Skifahrern wird ob des Mangels an schwarzen Pisten dort oben aber schnell langweilig. Umso waghalsigere Rodelbahnen sorgen für Abwechslung.

Seit die Kinder geübter am Ski sind, fahren wir meist weiter nach Gröden hinein. Ob St. Ulrich oder Wolkenstein: Hier können wir uns auf der Sellarunde austoben (jedes Jahr ein Fixpunkt) oder die Saslong hinunterbrausen.

Gern nehmen wir uns ein Hotel mit Spa-Bereich, denn Entspannung am Abend gehört für mich zum Skiurlaub einfach dazu. Über das Apre-Ski im Val Gardena können euch meine Teenager-Kinder sicher mehr erzählen…

Über den Autor

Gerda verbringt mindestens eine Winterwoche pro Jahr in Gröden. Fällt Ostern früh, schaut sie gern auch noch für eine 2. Woche in ihrem Lieblingsskigebiet vorbei.

Mehr erfahrenSchließen

Wolkenstein in Gröden

Stadt

selva di gardena ski
Hotels ab $ 51.35 Zimmer/Nacht
ski

Was ist die Grödner „Sellaronda“?

Antwort

Was ist die Grödner „Sellaronda“?

Eine sportliche Herausforderung! Bei der Sella-Runde (oder Sellaronda) kann man im und gegen dem Uhrzeigersinn das große Sella-Massiv umfahren – auf Skiern, versteht sich. Die einzelnen Pisten sind nicht so anspruchsvoll, aber alle Abfahrten zusammengenommen und die Tatsache, dass man diese an einem Tag bewältigen muss, kann schon an der Kondition knabbern. Unser Tipp: Früh anfangen und darauf achten, dass man den letzten Lift um 16:00 nicht versäumt!

Schließen

Welche Sprache wird im Grödnertal gesprochen?

Antwort

Welche Sprache wird im Grödnertal gesprochen?

Reflexartig würde man auf diese Frage wohl mit „Deutsch“ antworten, liegt dieses Urlaubsgebiet doch in der autonomen Region Südtirol. Oder auch „Italienisch“, schließlich befinden wir uns in Italien. Doch wahr ist: Im Grödnertal wir mehrheitlich der romanische Dialekt „Ladinisch“ gesprochen. Dies gilt vor allem für die Hauptgemeinden St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein. Übrigens: Deutsch und Italienisch versteht hier trotzdem jeder!

Schließen

Venere.com - seit 1994

Auf einen Blick:

Gröden

Hotelreservierung Gröden - Venere.com

Noch Fragen?

Unsere Italien-Experten

sind für Sie da!

Experten fragen

Teilen
Teilen Sie dieses Reiseziel mit Ihren Freunden
Teilen
Teilen Sie dieses Reiseziel mit Ihren Freunden