Weinbaugebiet Franciacorta: alle Sehenswürdigkeiten

Lust auf Weinbaugebiet Franciacorta? Entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und alle sehenswerten Orte. Lassen Sie sich inspirieren von unseren Bildern und Tipps - Weinbaugebiet Franciacorta erwartet Sie!

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Geschichten, Bildern und den Tipps unserer Experten!

Ihre Reise nach Italien beginnt hier!

Alles über Italien

Weinbaugebiet Franciacorta entdecken

BETAVERSIONBETA

annulla

Pocket Guide

franciacorta wine

Weinbaugebiet Franciacorta

Das Weinbaugebiet Franciacorta (im Piemont) wird gern auch als „kleine Champagne“ bzw. „italienische Champagne“ bezeichnet. Die Methoden, mit denen der Schaumwein Franciacorta DOCG hier hergestellt wird, ähneln jenen des großen Bruders. Einen Vergleich der beiden perlenden Getränke muss die junge italienische Weinbauregion aber keineswegs scheuen.

Franciacorta DOCG – die Basics: Ein in Weiß und Rosè hergestellter Schaumwein. Einfacher Schaumwein reift 18 Monate, Jahrgangs-Schaumwein 30 Monate. Angenehmer, frischer, feiner und harmonischer Geschmack, lang anhaltende Perlage.

Herstellung: Gekeltert werden die Trauben Chardonnay und/oder Pinot Nero bzw. max. 50% Pinot Bianco. Es wird Flaschengärung/Metodo Classico angewendet.

Wann ist der Frascati DOC am besten zu trinken? nicht lange lagerfähig, nach 1-2 Jahre

Genuss: ideal als Aperitif

Mehr erfahrenSchließen

Iseo

Stadt

iseo wine
Hotels ab $ 56.22 Zimmer/Nacht
wein

Schnappschüsse aus dem Urlaubsgebiet

Weinbaugebiet Franciacorta

Sehenswertes

Weingut Ca' del Bosco

Hier will man dem Besucher mehr als „nur“ Wein bieten – alle Sinne sollen bei den geführten Touren angesprochen werden. Architekturfans werden sich hier genauso wohl fühlen, wie Kunstliebhaber. Große Auswahl an unterschiedlichen Verkostungen und Führungen.

Adresse: Via Albano Zanella 13 - 25030 Erbusco
Mehr erfahrenSchließen

Corte Franca

Stadt

corte franca wine
Hotels ab $ 95.57 Zimmer/Nacht
wein

Was ist die „Metodo Classico“?

Antwort

Was ist die „Metodo Classico“?

„Metodo classico“ (wie sie auch beim Franciacorta DOCG zum Einsatz kommt) ist die Bezeichnung für jenes Verfahren, das gemeinhin als „Champagnermethode“ oder „Flaschengärung“ bekannt ist. Hierbei findet die 2. Gärung in der Flasche statt: Der Zucker wird restlos in Kohlendioxid verwandelt, welches nicht entweichen kann – es entstehen fünf bis sieben Bar Druck. Während dieses Prozesses muss die Flasche einmal am Tag gerüttelt werden.

Schließen

Paratico

Stadt

paratico wine
Hotels ab $ 56.22 Zimmer/Nacht
wein

Venere.com - seit 1994

Auf einen Blick:

Weinbaugebiet Franciacorta

Hotelreservierung Weinbaugebiet Franciacorta - Venere.com

Noch Fragen?

Unsere Italien-Experten

sind für Sie da!

Experten fragen

Teilen
Teilen Sie dieses Reiseziel mit Ihren Freunden
Teilen
Teilen Sie dieses Reiseziel mit Ihren Freunden