Mehr Hotels in Rom anzeigen

Hotel Principe Eugenio - Rom

2 Sterne Hotel i Rom

Via Principe Eugenio 90 Int 4 - Rom

1-877-662-6988
Preis ab 90 .00
DATEN EINGEBEN
Das Hotel Principe Eugenio befindet sich im ersten Stock eines Gebäudes von Anfang 1900, im historischen und charakteristischen Esquilino Viertel, mitten im Zentrum von Rom, zwischen den Basilikas von Santa Maria Maggiore, Santa Croce und San Giovanni in Laterano.

Dank seiner ausgezeichneten Lage und der Nähe (100 Meter) zu den U-Bahn- und Bushaltestellen, ist das Hotel die ideale Unterkunft für Geschäfts- sowie für Vergnügungsreisende.

W-Lan Internetzugang steht im gesamten Gebäude zur Verfügung.
Venere-Gästebewertung
Gästebewertung 8.9 Klasse
Basierend auf 985 Hotelbewertungen © 2014 Venere.com

Hotel sehr zu empfehlen : hatten ein geräumiges ruhiges schönes Zimmer mit Balkon ...

Anonymer Gast, Austria
Venere-Bewertungen lesen

Verfügbarkeit prüfen für Hotel Principe Eugenio

Telefonische Buchung 1-877-214-4288
Check-In Check-Out ZIMMER & GÄSTE

 NEU! Familienhotels und Sonderpreise für Kinder

 

Frühstück in der Unterkunft Hotel Principe Eugenio

Ein inbegriffenes Frühstück wird zwischen 7.30 Uhr und 10.00 Uhr in der Bar serviert.

Hotel Einrichtungen im Principe Eugenio

  • Fahrstuhl
  • Klimaanlage
  • Stadtrundfahrten
  • Empfang - Safe
  • Mehrsprachiges Personal
  • Empfang - 24 Stunden
  • Gepäckraum
  • Internet/Email Service

Wissenswertes

  • Aufgrund nationaler Bestimmungen sind Bargeldtransaktionen in diesem Haus nur bis zu einer Höhe von 999.99 EUR erlaubt. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei dem Hotel. Die Kontaktinformationen finden Sie auf Ihrer Buchungsbestätitung.
  • Kinder bis zu 3 Jahren können im Zimmer der Eltern oder Erziehungsberechtigten kostenlos übernachten, wenn keine zusätzlichen Bettwaren angefordert werden.

Richtlinien

Für zusätzliche Personen fallen möglicherweise Gebühren an, die abhängig von den Bestimmungen des Hotels variieren können.
Beim Check-in werden ein Lichtbildausweis und eine Kreditkarte oder eine Kaution in bar für unvorhergesehene Aufwendungen verlangt.
Je nach Verfügbarkeit beim Check-in wird versucht, Sonderwünschen entgegenzukommen, sie können jedoch nicht garantiert werden. Eventuell fallen zusätzliche Gebühren an.
  • Es sind keine Parkplätze vor Ort vorhanden.

Aufenthaltssteuer und/oder andere vom Hotel erhobene Gebühren

Das Hotel erhebt beim Check-in/Check-out, bzw. wenn die entsprechende Leistung in Anspruch genommen wird, folgende Gebühren und Kautionen:

  • Nutzungsgebühr für das Zusatzbett: 20 EUR pro Nacht

Die oben aufgeführte Liste enthält vielleicht nicht alle Informationen. Gebühren und Kautionen enthalten eventuell keine Steuern und können sich ändern.


Bitte beachten Sie, dass die unten aufgelisteten Gebühren nicht im Gesamtpreis enthalten sind, sofern nicht anders angegeben. Nicht im Preis enthaltene Gebühren werden entweder beim Ein- oder Auschecken in Rechnung gestellt. Die erhobenen Gebühren können sich je nach Buchungszeitraum und Zimmerart ändern. Folgende Gebühren werden erhoben:

  • Die Stadtverwaltung erhebt eine Stadtsteuer: 2 EUR pro Person/pro Nacht für bis zu 10 Nächte. Kinder unter 11 Jahren sind von der Steuer befreit.
 

Diese Liste enthält alle Gebühren, die uns vom Hotel mitgeteilt wurden. Die erhobenen Gebühren können sich allerdings je nach Buchungszeitraum und Zimmerart ändern.

10

Sauberkeit

7.1

Lage

8.3

Ruhe

9.1

Platzangebot

9.1

Service

Bewertungen zu der Unterkunft Principe Eugenio Hotel

7.2 Gut
  • April 2013
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Germany

Sehr netter und kompetenter Gastgeber! Klasse Eiscafe und 2 nette Kneipen in direkter Nachbarschaft laden ein für einen nächtlichen "Absacker" nach der Stadtbesichtigung. Innenstadt, Bahnhof und Sehenswürdigkeiten gut zu Fuß zu erreichen. Metrostation, Busse in der Nähe, Straßenbahn hält vor dem Hotel.

9.5 Exzellent!
  • Juni 2011
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Switzerland

Wir waren zum ersten mal im Hotel Principe Eugenio und hatten ein super Doppelzimmer. Fazit; wenn es uns wieder einmal nach Rom verschlägt würden wir es wieder buchen!

8.9 Klasse
  • Oktober 2010
  • Anonymer Gast
  • Gruppe
  • Germany

Familiäre freundliche Atmosphäre,gelungener Aufenthalt!

8.4 Sehr gut
  • Oktober 2010
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Germany

Ein gutes, sauberes Hotel für eine Städtereise. Insgesamt etwas hellhörig bzgl. der inhäusigen Geräusche, aber wir hatten ein Zimmer zum sehr schönen Innenhof mit Palmen und Zitrusbäumen - da hat man keine Straßengeräusche gehört, außerdem waren wir von den vielen Eindrücken des Tages sowieso so müde, dass wir durchaus gut geschlafen haben. Das Frühstück war gut und für italienische Verhältnisse reichhaltig (Brötchen, Salami, roher und gekochter Schinken, Käse, zwei Sorten Marmelade, Nutella, Cornflakes, Orangensaft, Kaffee, Milch, Kakao und Tee). Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam, der Besitzer hat uns mit einer Welcome-Stadtkarte versorgt, in die er uns einzeichnete und schrieb, wie wir wo hinkommen könnten. Viele Sehenswürdigkeiten sind sehr gut und schnell auch zu Fuß zu erreichen. Sehr toll fanden wir auch, dass man uns beim Auschecken anbot, das Gepäck aufzubewahren, da unser Rückflug ja erst abends war. Dieses Hotel ist auf jeden Fall weiterzuempfehlen und für unseren nächsten Aufenthalt schon vorgemerkt.

9.5 Exzellent!
  • Oktober 2010
  • Anonymer Gast
  • Familie mit größeren Kindern
  • Germany

sehr gastfreundliche Aufnahme, familiärer Charakter, verkehrsgünstig gelegen, gutes Frühstück!

7.9 Gut
  • Juni 2010
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Germany

Wie viele, haben wir dieses Hotel aufgrund der Bewertungen bei venere.com ausgesucht und schließlich dann gebucht. Eins vorweg : Das Hotel liegt in "China Town" von Rom. Der Stadtteil ist bekannt als Multikultiviertel, was hier bereits mehrfach beschrieben wurde. Das Hotel befindet sich im 2. Stock eines Wohnhauses, Einlass nur per Knopfruck vom Eigentümer, also schon relativ sicher. Aber man fühlt sich weder bedroht, noch unwohl, wie es in einigen Reiseführen beschrieben ist. Die Gegend ist nicht die Schönste, aber man kann alles locker zu Fuß erreichen, was wir auch jeden Tag gemacht haben. Frühstück für italienische Verhältnisse reichhaltig, aber nicht abwechsungsreich, jeden Tag das gleiche Angebot. Unser Zimmer (Nr.:1) mit Balkon lag zum Innenhof mit Blick auf Palmen und Orangenbäumen, sehr idyllisch. Allerdings war sehr störend, dasss wir durch die Nähe zur Rezeption, jedes Klingeln , Türenzuschlagen und das "Rauf und Runter" im Treppenhaus hören konnten, da ein ehemaliger Eingang zum Zimmer lediglich nur mit Holz verschlossen wurde - Dämmung gleich null. Die Eigentümer wohnen eine Etage höher, was auch nach Feierabend der Rezeption ( 24.00-1.30 Uhr)deutlich zu hören war. Das war bereits unser 3. Aufenthalt in Rom , im 3.Hotel. Wir buchen bewust jedesmal ein anderes Hotel in einem anderen Stadtviertel, das ist einfach abwechsungsreicher. Wer in dieser Ecke Roms absteigen möchte, dem kann dieses Hotel empfohlen werden.

9.8 Exzellent!
  • Mai 2010
  • Anonymer Gast
  • Germany

Sehr sauberes Zimmer, sehr sicher, durch kontrollierten Zugang. Freundliches und hilfsbereites Personal. Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.

9.4 Exzellent!
  • April 2010
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Spain

Wir haben das Hotel durch die vielen positiven Beurteilungen (alle berechtigt!) bei venere gefunden und gebucht. Es war alles genauso wie beschrieben. Die Hausfront ist anscheinend frisch (gelb) gestrichen und sah ein wenig besser aus als auf einem der Fotos. Die Lage ist einmalig praktisch ( wenn auch nicht gerade schön) bei einem Rombesuch, denn die Verkehrsanbindung ist so günstig, dass man sogar schnell einmal "nach Hause" kann, um seine Jacke ins Zimmer zu legen. Wir haben gleich am Flughafen ein Bus- und Bahnticket für eine Woche gekauft (16 €) und haben es sehr viel genutzt. Vom Flughafen aus kann man z.B. mit dem Bus bis zur Endstation der Metro fahren (1,40€) und dort mit dem Ticket weiter bis Manzoni oder Vittorio Emanuele, die beide 5 Min zu Fuß vom Hotel entfernt sind. Was ich außerdem nicht in den Beurteilungen gefunden hatte, sind die beiden Internetcafes, die wenige Minuten (stadtauswärts) an der Via Principe Eugenio liegen. Wir hatten ein Zimmer zur Gartenseite und haben dadurch sehr gut schlafen können. Wir würden das Hotel jederzeit weiterempfehlen.

8.1 Sehr gut
  • April 2010
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Germany

Schwere Eisentür nur auf Klingeln zu öffnen, Personal sehr freundlich, hilfsbereit, fast familiär. Zimmer groß und sauber, sogar mit Balkon zur Nebenstraße. Für Rom ruhig, dafür hellhörig. Gute Infrastruktur, Termini ca. 15 Min. zu Fuß, Bus u. Tram vor der Tür. Auch der Supermarkt gegenüber ist praktisch. Man fühlt sich gut und sicher aufgehoben. Wir würden wiederkommen.

9.2 Hervorragend!
  • April 2010
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Austria

Sehr gute Lage, für italienische Verhältnisse sehr gutes Frühstück, sehr fürsorgliche Besitzer;

9.9 Exzellent!
  • März 2010
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Germany

sehr empfehlenswertes Haus für einen Städtetrip, da alles neu renoviert wurde darf man sich von der Straßenfassade nicht täuschen lassen. Wenn man ein Zimmer zum Innenhof hat, ist es wie eine grüne Oase mit Palmen und Orangenbäumen

9.1 Hervorragend!
  • November 2009
  • Anonymer Gast
  • Gruppe
  • Germany

Erstklassige Lage nahe zu den öff.Verkehrsmitteln. Große Zimmer, hervorragende Betten, sehr ruhig. Ein in jeder Hinsicht empfehlenswertes Hotel. Wir werden wieder dort buchen, wenn wir wieder nach Rom kommen.

8.6 Klasse
  • Oktober 2009
  • Anonymer Gast
  • Nicht spezifiziert
  • Germany

Sehr nettes Hotel mit guter Verkehrsanbindung.Zimmer zum Innenhof sind sehr ruhig.Der Hotelier ist sehr hilfsbereit und hat gute Tipps auf Lager.Sehr zu empfehlen ist die Eisdiele gegenüber.

9.6 Exzellent!
  • Oktober 2009
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Germany

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhaeltnis und ueberaus freundliches Personal!!! Sehr gute Verkehrsanbindung an Metro / Bus / Tram. Die Unterkunft kann man unbedingt weiterempfehlen!

8.2 Sehr gut
  • Mai 2009
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Germany

Die Außenfassade ist recht abschreckend und wenn man die zwei Sterne am Eingang und den Flur sieht, zweifelt man daran, dass sich dahinter diese schönen, neu renovierten Zimmer befinden.

9.3 Hervorragend!
  • März 2009
  • Anonymer Gast
  • Germany

Vielleicht bieten andere Hotels mehr Luxus und haben eine prominentere Lage, aber hier ist das Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich unschlagbar. Wir haben Anfang März eine Woche hier gewohnt und würden immer wieder dieses Hotel wählen: Der Service stimmt, das Frühstück ist ausreichend, das Zimmer ruhig gelegen mit Blick auf herrlich begrünten Hinterhof, aber vor allem ist das Personal superfreundlich und hilfsbereit.

7.9 Gut
  • Februar 2009
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Germany

Das Hotel ist leicht erreichbar. Direkt vor dem Hotel fährt eine Straßenbahn und eine U-Bahn ist ca. 5 Gehminuten entfernt. Für einen Rom-Aufenthalt wirklich zu empfehlen. Die Zimmer sind nicht besonders groß, aber sauber. Das Frühstück ist italienisch, also nichts besonderes. Aber insgesamt schon empfehlenswert.

9.7 Exzellent!
  • Februar 2009
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Germany

Mein Mann und ich waren im Januar für 5 Tage im Rom im Hotel EP. Die Lage ist einfach perfekt. Nur 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof Termini entfernt. Vor der Haustür fahren direkt Bus und Straßenbahn und zur Metro sind es nur wenige Meter. Die Familie ist sehr gastfreundlich. Man fühlt sich sehr willkommen und gut aufgehoben. Wir hatten ein Zimmer nach hinten in den Garten. Das war sehr ruhig und der Ausblick auf die Orangen-Bäume war natürlich auch super. Wir würden jederzeit wiederkommen. Direkt gegenüber ein Supermarkt, in dem man alles bekommt, was man braucht. Wenn man Fragen oder Auskünfte braucht ist die Familie sehr hilfsbereit und man kann sich auf die Empfehlungen 100% verlassen. Auch wir haben uns den Roma Pass besorgt und so konnten wir die Metro/Bus/Straßenbahn 3 Tage lang benutzen. Auch sehr hilfreich,weil man sich mit dem Pass nicht an den langen Schlangen der Sehenswüridkeiten anstellen muss. Es gibt meist extra Eingänge. Kann ich aufjedenfall empfehlen. Rom ist einfach ein Reise wert. Und wer zwischendurch-oder bei schlechten Wetter-mal in ein großes Einkaufszentrum zum bummeln möchte-fährt vom Hauptbahnhof-Termini mit dem Bus 38 bis zur letzten Station zu "Porta di Roma" und hat alles unter einem Dach. Echt toll. Und eine Abwechlsung, wenn man Zeit und Lust dazu hat.

8.7 Klasse
  • August 2008
  • Anonymer Gast
  • Nicht spezifiziert
  • Austria

Für Zugreisende das ideale Hotel, ganz in der Nähe des Bahnhofs. Die Innenstadt nur mit U-Bahn erreichbar, Station nur ca. 5 Min. entfernt. Abends ist ganz in der Nahe ein Studentenviertel, wo man preiswert gute Pizzen zwischen Einheimischen genießen kann. Personal bei Tipps sehr hilfsbereit.

9.3 Hervorragend!
  • August 2008
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Germany

Das Principe Eugenio hat ein für Rom unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Für unseren 6-tägigen Tripp war es dank der guten Anbindung mit der Straßenbahn und Metro ein idealer Ausgangspunkt. Die Zimmer und Bäder sind einfach und sauber und die Inhaber sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Gastronomieempfehlungen sind bestens und das Frühstück ist zwar nicht besonders abwechslungsreich aber völlig ausreichend. Wir werden gerne wieder kommen und das Hotel unseren Freunden empfehlen.

8.5 Klasse
  • August 2008
  • Anonymer Gast
  • Germany

Anlass war einen lang gehegten Wunsch zu erfüllen. Wir waren insgesamt 7 Tage in Rom. Das Hotel ist sehr sauber, die Leitung freundlich, man kann sich verständigen in "Englisch und Italienisch", Deutsch wird leider nicht verstanden. Hotelunterkunft wunderbar, doch leider am falschen Platz. Erreichbarkeit aller Ziele vom Termini aus sehr gut, mit dem Bus. Zum Termini ca. 15 Min. Fußweg.

6.6 Befriedigend
  • Juli 2008
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Germany

Die renovierten Zimmer sind nicht sehr groß jedoch ansprechend und sauber. Das Duschbad war sehr klein. Fenster öffnen ist nur kurzzeitig möglich, denn Straßenbahn- und Bushaltestelle vor dem Haus sowie relativ starker Verkehr lassen einen angenehmen Aufenthalt nur bei geschlossenem Fenster zu, dann ist es, dank Schallschutzfenster allerdings angenehm ruhig. Die gut einzustellende Klimaanlage sorgte ebenfalls für einen angenehmen Aufenthalt. Das Frühstück (kleines Buffet mit Wurst, Käse und Marmelade) ist dem Preis angemessen in Ordnung. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit; spricht nur englisch und italienisch. Das Personal gab gute Tips zu Restaurants in der näheren Umgebung mit guter Küche und angemessenen Preisen (kein Touristen-Nepp). Zusammenfassend möchte ich die Unterkunft als gut geführte Privatpension bezeichnen.

8.9 Klasse
  • Juni 2008
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Austria

Kleines, aber feines Hotel; guter Service, schöne Zimmer; das perfekte Stadthotel direkt in U-Bahn Nähe und zum Bahnhof Termini.

8.1 Sehr gut
  • Mai 2008
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Germany

Wir haben uns bei unserem Aufenthalt im Hotel Principe Eugenio sehr wohl gefühlt. Das Hotel ist aber anfangs etwas sehr zu finden. Es befindet sich direkt an der Bus- und Tramhaltestelle Principe Eugenio, wenn man vom Termini kommt auf der linken Straßenseite. Es ist nur ein unscheinbarer Hauseingang mit einem schweren Eisentor. Gleich neben der Pizzeria. Ein Messingschild weißt auf das Hotel hin. Man klingelt bei der Klingel Nr. 4 und man wird eingelassen. Das Hotel selbst ist im 1. Stock. Insgesamt sind es 10 Zimmer. Die Besitzer, ein älteres römisches Paar, sind sehr nett und zuvorkommend. Auf englisch kann man einige Tipps zu Veranstaltungen, Verkehrsmitteln und Restaurants erhalten. Eine sehr angenehme Atmosphäre. Wir hatten das Zimmer Nr. 6 – gleich neben der Rezeption. Anfangs befürchteten wir, dass es laut werden könnte, aber entgegen so mancher Kommentare empfanden wir es nicht als störend. Das Zimmer hat einen kleinen Balkon. Die neuen Balkontüren sind gut schallisoliert. Bei geschlossenem Fenster bzw. Tür ist es angenehm ruhig. Bei offener Tür aber ab 6 Uhr eher laut. Das Zimmer ist ausreichend groß. Die Einrichtung zweckmäßig aber neu. Alles sehr sauber und gepflegt. Das Bad ist mit 3 qm eher klein – aber neu ausgestattet mit weißen Fliesen und Ausstattung. Auch sehr sauber und gepflegt. Täglicher Wäschewechsel ist selbstverständlich. Tressor im Zimmer vorhanden. Frühstück war ausreichend. Wurst, Käse und Brötchen. Allerdings jeden Tag das gleiche. Wünschenswert wären noch gewesen Jogurt, frische Früchte und vielleicht ein Cappocino. Der Bereich um den Termini, wo das Hotel liegt, gilt nicht unbedingt als feinste Gegend in Rom. Dennoch haben wir uns auch zu Fuß und spät am Abend nie unwohl gefühlt. Tipps: Schräg gegenüber dem Hotel ist eine begnadete Eisdiele. Direkt gegenüber dem Hotel ist ein Supermarkt für Getränke und Verpflegung. Für Aufenthalte von 3 Tagen empfiehlt sich der „Ro

9.2 Hervorragend!
  • Mai 2008
  • Anonymer Gast
  • Familie mit größeren Kindern
  • Germany

Wohltuende Atmosphäre. Freundlicher Empfang. Schönes sauberes Zimmer. Ausreichend Platz. Kein Lärm. Supermarkt gegenüber. Empfehlenswert. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

9.7 Exzellent!
  • März 2008
  • Anonymer Gast
  • Gruppe
  • Germany

Ich kann dieses nette, kleine Hotel nur empfehlen. Schöne, topsaubere Zimmer, einfach, aber geschmackvoll, prima Matrazen. Dank der guten fenster sind auch die Zimmer zur Straße hin nicht laut, man kann wirklich gut schlafen. Supernette Besitzer, äußerst hilfsbereit, mit vielen nützlichen Tipps. Die Lage ist auch gut: Nicht weit vom Terminal, Bus und Straßenbahn halten direkt vor der Tür, die nächste U-Bahn ist vielleicht 150 Meter weg. Die Umgebung finde ich voll in Ordnung. Beim nächsten Rom-Besuch werde ich wieder im Principe buchen.

9.5 Exzellent!
  • November 2007
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Germany

Diesen Aufenthalt haben meine Frau und ich wirklich genossen. Schon die Begrüßung im Hotel war sehr nett und familiär. Wir bekamen sofort alle wichtigen Informationen rund um Rom und auch ein paar Geheimtips zum Essen gehen und bezüglich Straßenbahn bzw. Bus. Dieses Hotel kann man, wenn man nicht so große Ansprüche stellt, sondern eher die direkte Lage in der Stadt und das einfache mag, nur wärmstens empfehlen.

9.0 Hervorragend!
  • September 2007
  • Anonymer Gast
  • Germany

Uneingeschränkt zu empfehlen. Ein sehr nettes Hotel mit familiärer Atmosphäre und exzellentem Service. Das "Hotel" befindet sich im ersten Stock eines typisch römischen Wohnhauses, das in umgebauten Wohnungen eingerichtet wurde. Von außen ist kaum zu erkennen, in welchem Gebäude sich das Hotel befindet. Auch sollte man sich nicht vom ersten Eindruck der Hotelumgebung beeinflussen lassen. Wir sind sehr herzlich empfangen worden und wurden jederzeit mit Rat und Tat und guten Tipps unterstützt. Das Hotel liegt zentral zur nächsten U-Bahnstation und direkt vor dem Hotel fahren ein Bus und eine Trambahn ab. Direkt gegenüber vom Hotel gibt es einen Supermarkt und eine geniale Eisdiele. Hatten ein schönes Zimmer (Nr.6) mit Balkon auf die Nebenstrasse. Die Mitarbeiter waren stets sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Auch die Restauranttipps waren suuuuuper! Das Frühstück ist außergewöhnlich für Italien: es gibt frische Brötchen, Salami, Schinken, Käse trinkbaren Filterkaffee, Milch, Tee, Aufstriche, Marmeladen, Nutella, Honig, O-saft, Gebäck, Obst, Cornflakes ..... Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Preis-Leistungs-Verhältnis (Zimmer 75.- €) war spitze.

9.8 Exzellent!
  • Juli 2007
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Austria

Uneingeschränkt zu empfehlen. Ein "Hotel" im ersten Stock eines typischen römischen Wohnhauses. Und geplant ist noch das Erdgeschoss dazu zu nehmen. Das Zimmer war geräumig und bestens gepflegt und ausgestattet (Fön, Klima, ...) Mit Öffentlichen gut zu erreichen (Metro A, Bus 105, Tram 5). Privat geführt. Immer nett und zuvorkommend - auch um 03:00 in der Nacht. Der Chef des Hauses wartet bis alle Schäfchen zu Hause sind, da man keinen Schlüssel mitbekommt sonder läuten muss/darf. Das Viertel wird von chinesischen Fetzenshops dominiert. Wie in manchen Führern beschrieben wird soll das Viertel in der Nacht eher gemieden werden - Blödsinn, haben uns in den 4 Nächten in denen wir nächtens zu Fuss nach Hause maschiert sind nie bedroht oder ungut gefühlt. Und ganz wichtig: schräg gegenüber gibt es das beste Eis überhaupt - in Giovanni Fassi's Gelateria (seit 1880) - unbedingt probieren: das Fruchteis ist unbeschreiblich gut. Zurück zum Hotel: Hatten ein Zimmer (Nr.3) mit Balkon auf die Nebenstrasse - ideal für ein Gute-Nacht-Achterl. In der Früh kann man ein bisschen das Treiben von oben betrachten. Da wir in der Innenstadt von Wien leben sind wir städtisches Leben und die dabei entstehenden Geräusche gewohnt. Schliefen daher bei offener Balkontüre. Diese Türe schließt aber auch schalldicht, da neueren Datums. Also auch lärmempfindlicheren Naturen zu empfehlen. Das Frühstück ist atypisch für Italien: es gibt Salami, Schinken, trinkbaren Filterkaffee, Aufstriche, Marmeladen, Nutella (!!), O-saft, Tee, ..... Nochmals zusammengefasst: Das Hotel ist ein Glücksfall, der mir die letzten 20 Jahre Städtereisen noch nicht ungekommen ist.

9.7 Exzellent!
  • Juli 2007
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Germany

Wir waren sehr zufrieden und würden das Hotel wieder buchen und auch empfehlen. Das Hotel hat eine gute Lage zu vielen Sehenswürdigkeiten und zur Metro (Bahnhof Termini von da direkte Verbindung zum Flughafen). Das Zimmer war sauber und das Personal sehr freundlich und Serviceorientiert. Nachts war die Straße draußen sehr laut, so dass man nur bei geschlossenem Fenster schlafen konnte. Das Zimmer hatte aber eine Klimaanlage. Auch das Frühstück war in Ordnung. Guter Kaffee, frische Brötchen und so das übliche.

8.3 Sehr gut
  • Mai 2007
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Switzerland

Kleines Frühstücksbuffet, schlechter Kaffee!

9.0 Hervorragend!
  • März 2007
  • Anonymer Gast
  • Familie mit kleinen Kindern
  • Germany

Ein nur zu empfehlendes familiäres Hotel.

9.9 Exzellent!
  • März 2007
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Austria

Exzellentes Preis - Leistungsverhältnis, sehr sauber, freundliche Hoteliers ---> alles bestens!!!

9.8 Exzellent!
  • März 2007
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Germany

den vohergehenden kommentaren ist eigentlich nichts hinzuzufügen! Super service, super preis-leistungsverhältnis, sauber, gemütlich,zentral gelegen, besser als einige 4sterne häuser in deutschland (ohne witz!) uneingeschränkt zu empfehlen!!!

9.3 Hervorragend!
  • Februar 2007
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Germany

Mann /Frau sollte sich nicht vom ersten Eindruck der Hotelumgebung beeinflussen lassen. Wir sind sehr herzlich empfangen worden und wurden jederzeit mit Rat und Tat unterstützt. Die Zimmer waren sehr sauber, das Frühstück sehr gut. Durch die Nähe zum Bahnhof und zur U-Bahn können alle Ziele in Rom leicht erreicht werden. Wir würden dieses Hotel jederzeit wieder buchen.

7.3 Gut
  • November 2006
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Germany

Das Hotel liegt zentral zur nächsten U-Bahnstation und direkt vor dem Hotel fahren ein Bus und eine Trambahn ab. Gegenüber gibt es einen Supermarkt und eine geniale Eisdiele. Unser Zimmer mit Balkon war sauber und bei geschlossenen Fenstern leise.

8.4 Sehr gut
  • Oktober 2006
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Germany

Da wir uns ausschließlich die Sehenswürdigkeiten der Stadt angesehen haben, ist die Lage des Hotels optimal, obwohl an einer sehr stark befahrenen Hauptstraße gelegen, ist das Zimmer nicht so laut gewesen. Die Inhaber waren äußerst freundlich und haben uns hervorragende Tipps über die Sehenswürdigkeiten, die Stadt und die Bevölkerung gegegebn.

8.5 Klasse
  • September 2006
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Germany

Das Hotel hat uns gut gefallen. Das Zimmer lag an einer sehr belebten Straße. Dadurch, dass das Fenster sehr gut schloß, wurde der Straßenlärm auch sehr gut gedämmt. Also kein Problem.Der Service und die Freundlichkeit haben uns sehr gut gefallen(Familienbetrieb).Individuelle Tips zu unserem Aufenthalt in Rom haben uns sehr geholfen.Das Hotel liegt verkehrsgünstig. Alle Sehenswürdigkeiten sind mit den Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

9.9 Exzellent!
  • September 2006
  • Anonymer Gast
  • Gruppe
  • Germany

Wir haben im August 2006 zwei Wochen in dem Hotel gewohnt und fühlten uns sehr wohl. Die Zimmer waren geräumig und sehr sauber. Die Klimaanlage funktionierte sehr gut, denn auch zum Innenhof hin konnte man nur bei geschlossenem Fenster schlafen, da hier einige Jugendliche bis spät in die Nacht hinein lärmten. Wichtig waren auch der Tresor im Zimmer und der Fön im Bad. Die Besitzerfamilie war sehr freundlich und hilfsbereit.

6.8 Befriedigend
  • August 2006
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Germany

Es war äußerst schwierig das Hotel zu finden, da wir abends bei Regen angekommen sind. Wir nahmen ein Taxi, dessen Fahrer unsere Unkenntnis ausgenützt hat und natürlich einen deutlichen Umweg gefahren ist, um uns abzuzocken. Dabei ist es nicht weit vom Bahnhof Termini entfernt, und kann gut zu Fuß erreicht werden. Wichtiger Fixpunkt ist die leckere Eisdiele Gelateria Fassi, die schräg gegenüber liegt. Von außen ist kaum zu erkennen in welchem Gebäude sich das Hotel befindet. Ich würde mir ein größeres Hinweisschild wünschen! Das Hotel liegt in der Nähe einer Bus-und Tramhaltestelle, das Kolosseum kann auch in ca. 20 Min. zu Fuß erreicht werden. Die Lage fanden wir gut, das China Town-Flair des Viertels empfanden wir nicht als störend! Die alte Besitzerin war etwas mürrisch, dafür die Tochter um so freundlicher. Wir hatten leider das erste Zimmer rechts vom Eingang am Anfang des Flurs, bei dem sich die Nähe zur Rezeption lautstärkemäßig negativ bemerkbar machte. Rom ist eine geile Stadt und immer eine Reise wert, bei einem ruhigeren Zimmer würde ich auch wieder im Principe Eugenio absteigen.

9.9 Exzellent!
  • August 2006
  • Anonymer Gast
  • Gruppe
  • Germany

Lage: verkehrsgünstig, da Tram- und Bushaltestelle (Linien 5, 14 und 105) direkt vor der Unterkunft, Supermarkt auf der anderen Straßenseite (außerdem: am Sonntag ist der Supermarkt bei Termini, etwa 10 min. von der Unterkunft bei Ferrovia Laziali, bis 20 Uhr geöffnet), mehrere Restaurants und kleine Imbisse in der Umgebung + eine große Eisdiele; Hotel ist im ersten Stock des Gebäudes, es gibt aber einen Aufzug. Zimmer: relativ groß, sehr sauber; auch die Balkonzimmer (zumindest die, die wir hatten) gehen zur Straße raus. Service und Ausstattung: bei Problemen wird sofort reagiert, das Personal ist freundlich und hilfsbereit; auf Anfrage durften wir den hoteleigenen (d.h. privaten) Kühlschrank benutzen, die Zimmer selber haben keine 'Minibar'; Klimaanlage funktioniert einwandfrei, ist selbstregulierbar; Früstück sehr gut. Lautstärke: Straße stark befahren und daher sehr laut, aber bei geschlossenen Fenstern ist kaum etwas zu hören; für ganz Empfindliche: die Zimmerwände zu den anderen Zimmern sind ein wenig hellhörig, wir konnten aber alle sehr gut schlafen. Insgesamt: sehr gutes Preis - Leistungsverhältnis (wir haben Ende Juli 67,- EUR pro Doppelzimmer mit Frühstück gezahlt), die Lage ungemein praktisch, angenehme Atmosphäre.

9.1 Hervorragend!
  • Juli 2006
  • Anonymer Gast
  • Nicht spezifiziert
  • Germany

Mein 2 Rombesuch. Das Hotel war wirklich gut.Preis und Leistungen super.Die Hotelbetreiber sehr hilfsbereit und freundlich.Mein nächster Rombesuch wird im gleichen Hotel stattfinden.

8.7 Klasse
  • Juli 2006
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Germany

Das Hotel befindet sich in einer guten Ausgangslage für eine Rom-Besichtigung. Das Zimmer war in Ordnung und sehr sauber. Die Matratzen waren sehr gut. Etwas störend war der Verkehrs-/Straßenbahnlärm. Insgesamt würde ich das Hotel bei einem neuerlichen Aufenthalt wieder wählen.

9.6 Exzellent!
  • Juni 2006
  • Anonymer Gast
  • Familie
  • Germany

Das Hotel liegt sehr günstig, z.B. ist das Colosseum und von dort alle anderen Sehenswürdigkeiten gut zu Fuß zu erreichen. Supermarkt, Pizzeria und eine unbedingt zu empfehlende Gelateria mit super leckerem Eis in direkter Nähe. Zimmer und Bad mit Dusche, Bidet etc. waren sehr sauber, neu renoviert und freundlich eingerichtet. Die Zimmer in den typisch italienischen Innenhof mit Orangenbäumen vor dem Balkon sind sehr empfehlenswert, da deutlich ruhiger als zur Straße raus, da die mit viel Auto-, Bus- und Tramverkehr sehr laut ist. Der Service im Hotel war sehr nett und wirklich entgegenkommend. Wir erhielten sogar prombt ein Zustellbett (ohne Mehrkosten!!) für unseren Sohn, obwohl wir das vorher nicht angemeldet hatten. Wurden aber dringend gebeten, dies demnächst vorher zu tun, also kleiner Tipp für Reisende mit Kindern. Frühstück war ok., aber nicht üppig. Insgesamt ein rundum gelungener Hotelaufententhalt und sicherlich beim nächsten Mal wieder unsere 1. Wahl in Rom!

10 Exzellent!
  • Mai 2006
  • Anonymer Gast
  • Heterosexuelles Paar
  • Germany

Wir waren sehr zufrieden und würden uns immer wieder für das Hotel entscheiden. Top Lage (Bus- und Straßenbahnhaltestelle vor dem Hotel), sehr sauber und sehr guter Service.

9.7 Exzellent!
  • Mai 2006
  • Anonymer Gast
  • Heterosexuelles Paar
  • Austria

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut. Wir hatten das Glück, ein Zimmer mit Balkon zu haben. Überrascht hat uns das erweiterte Frühstücksangebot (Schinken, Käse,Obstsalat,Cornflakes). Die Hoteliersfamilie ist super nett, besorgt, aber nicht aufdringlich. Bis auf den Vatikanstaat kann man vom Hotelstandort alles zu Fuß erreichen (Kolloseum ca. 10 min.)Nächste U-Bahnstation max. 5 min entfernt. Einziger kleiner Wermutstropfen -> für uns Landpflanzen war es bei geöffnetem Fenster in der Nacht zu laut. (Bei geschlossenem Fenster, relativ ruhig ... und es gibt eine Klimaanlage!)Beim nächsten Rombesuch fahren wir sicher wieder ins gleiche Hotel.

9.6 Exzellent!
  • Mai 2006
  • Anonymer Gast
  • Heterosexuelles Paar
  • Austria

Ein empfehlenswertes Hotel für Leute, die für ein paar Tage Urlaub auf Luxus verzichten können, jedoch auf Sauberkeit wert legen. Unser Zimmer war frisch renoviert, sehr sauber, geräumig, leise, weil zum bepflanzten Innenhof gelegen. Das Frühstück war so wie überall in Italien. Vom Bahnhof sind es 3 Stationen mit der Buslinie 105 bis zum Hotel, wir sind es in ca. 10 Minuten zu Fuß gegangen. Bis zum Kolosseum sind es 20 Minuten zu Fuß. Uns hat es sehr gut gefallen, eine Empfehlung für jeden Rombesucher.

9.8 Exzellent!
  • April 2006
  • Anonymer Gast
  • Familie
  • Germany

Frühstück war ausreichend, könnte aber abwechslungsreicher sein.(Wurst, Käse)

9.9 Exzellent!
  • April 2006
  • Anonymer Gast
  • Heterosexuelles Paar
  • Germany

Ich kann mich den positiven Bewertungen nur anschließen. Habe mich auf die Bewertungen verlassen und keine böse Überraschung bekommen. Hotel in der Preiskategorie nur zu empfehlen!!! Lage für die Stadterkundung super - nur wenige Minuten zur nächsten Metrostation. Hotelbesitzer sehr hilfsbereit. Man kann nach allem fragen. Sehr gute Tips für das Abendessen in der Gegend um das Hotel. Man kann sich auf die Empfehlungen verlassen. Beim nächsten Trip nach Rom aufjedenfall wieder!!!!

8.9 Klasse
  • März 2006
  • Anonymer Gast
  • Heterosexuelles Paar
  • Germany

Super Hotel, mehr braucht man nicht. Wer gut bei Fuß ist, kann alle Sehenswürdigkeiten auch per Fuß erreichen, wobei das Hotel etwas zentraler liegen könnte.

9.9 Exzellent!
  • Februar 2006
  • Anonymer Gast
  • Freundesgruppe
  • Germany

Super Hotel, hervorragender Service und Gastfreundlichkeit!!!

9.5 Exzellent!
  • Januar 2006
  • Anonymer Gast
  • Heterosexuelles Paar
  • Germany

Ein einfaches, aber mit allen für die Gäste notwendigen Utensilien ausgestattetes Familienhotel mit freundlichem Service und guter Verkehrsanbindung, einem guten Preis-Leistungsverhältnis und einem für italienische Verhältnisse guten Frühstück. Für Rom-Besucher, die den ganzen Tag unterwegs sind, vollkommen ausreichend und empfehelnswert.

10 Exzellent!
  • Januar 2006
  • Anonymer Gast
  • Nicht spezifiziert
  • Germany

Obwohl von außen sehr unscheinbar, ist das Hotel von innen klasse! Das Zimmer und das Bad waren sehr geräumig und sauber. Durch die Nähe zum Bahnhof und eine Haltestelle direkt vor der Haustür ist alles prima zu erreichen. Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit, das Frühstück reichhaltig und gut. Wir können dieses Hotel vorbehaltlos empfehlen und würden auf jeden Fall wieder hierhin kommen.

8.9 Klasse
  • Dezember 2005
  • Anonymer Gast
  • Heterosexuelles Paar
  • Germany

Wir waren mit dem Hotel sehr zufrieden trotz der nicht zu optimalen Lage(Umgebung). Frühstück ausreichend, sehr sauber, Zimmer und Bad ausreichend groß, gut klimatisiert, Leute sehr freundlich und hilfsbereit, wir haben uns vor der Reise die Bewertungen angesehen und können der allgemeinen positiven Resonanz nur zustimmen

9.6 Exzellent!
  • November 2005
  • Anonymer Gast
  • Nicht spezifiziert
  • Germany

Wir (Ehepaar 43/52) waren Ende Oktober für 3 ÜN im Principe Eugenio. Berücksichtigt man den günstigen Preis und die Hotelsituation in Rom, ist man hier sehr gut aufgehoben. Es hat eine gewisse private Atmosphäre und Charme. Die Familie kümmert sich um alles und ist sehr gastfreundlich. Die Anfahrtsbeschreibung (von Statione Termini mit Bus 105) war korrekt und hat gut geklappt. Die Haltestelle ist wirklich direkt vor dem Hotel. Der Eingang ist allerdings nicht Hoteltypisch, leicht zu übersehen, man muss klingeln (Knopf Nr. 4) und dann einfach in den 1. Stock hochgehen. Dort bekommt man alles genau erklärt, wie man zum Vatikan, Colosseum, Trastevere etc. gelangt. Beim einchecken wurde unser gesamter Aufenthalt durchgeplant und alles in die Karte eingezeichnet. Auf dem Zimmer wartete eine Flasche Wein. Die U-Bahn Station Mansoni ist 10 min zu Fuß und auch sicher (im Gegensatz zu der gleichweit entfernten Emanuele Vittorio Emanuele, nicht zu empfehlen). Da die U-Bahnen extrem überfüllt sind und abends ihren Betrieb einstellen, sind wir meistens Bus gefahren. Das Früstück ist +/- continental, für italienische Verhältnisse jedoch überdurchschnittlich. Es gab Brötchen, Zwieback, Kuchen, Marmelade, Honig, Nutella, Wurst, Käse, Butter, sogar frisches Obst, Saft, Ceralien, Milch; Kaffee, Kakao und Tee. Keinerlei Beanstandung! Für den "Vatikantag" hat man uns sogar extra früher das Frühstück gemacht um rechtzeitig am Museum anzustehen. Man sollte versuchen 8:30 spätetsens 9 Uhr am vatikan. Museum anzustehen, später ist es sinnlos. Wir hatten Zimmer Nr.10 leider mit Fenster zur Straße (viel Verkehr, Tram, auch nachts). Bis auf die nächtlichen Verkehrsgeräusche war aber alles in Ordnung. Sanitärbereich relativ neu und sauber. Das Hotel ist zwar kein Luxus aber sehr zu empfehlen, insbesondere für Kurzurlauber die den ganzen Tag in Rom unterwegs sind. Unschlagbares Presi/Leistungsverhältnis.

8.9 Klasse
  • Oktober 2005
  • Anonymer Gast
  • Heterosexuelles Paar
  • Germany

In dieser Kategorie sehr gute Lage,schöner Innenhof, sehr ruhig.Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Besitzer sind kaum zu übertreffen. Sehr zu empfehlen.

9.7 Exzellent!
  • Juli 2005
  • Anonymer Gast
  • Heterosexuelles Paar
  • Germany

Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Alle 5 Min. geht ein Bus (105)vom Termini zum Hotel (Manzoni) und die nächste Metrostation ist nur 10 Min. entfernt. Die Zimmer sind geräumig und sehr sauber. Das Personal sehr hilfsbereit und nett. Das Gepäck wird ohne weiteres bis zum Abflug aufbewahrt. Man kommt nur ins Hotel, wenn man klingelt. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse großartig: Brötchen, Bisquitkuchen, Zwieback, Nutella, Honig, versch. Marmeladen, Obst, Müsli, 2 Sorten Wurst,Käse,Säfte, Tee, Kaffee usw. Wir waren sehr zufrieden und werden auch wieder bei unserem nächsten Rom-Besuch dort wohnen.

9.3 Hervorragend!
  • Juli 2005
  • Anonymer Gast
  • Freundesgruppe
  • Germany

Sehr guter und freundlicher Service. Familiäre Atmosphäre. Bei der Ankunft bekamen wir unaufgefordert die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in einer Rom-Karte eingezeichnet und auf Anfrage einige gute Restaurants empfohlen. Wir kommen sicher nochmal :o)

9.6 Exzellent!
  • Juni 2005
  • Anonymer Gast
  • Freundesgruppe
  • Germany

Sehr herzliche und angenehme Atmosphäre. Die positiven Bewertungen sind vollkommen gerechtfertigt. Die Zimmer incl. Badezimmer sind modern eingerichtet und großzügig bemessen. Zu finden ist das Hotel nicht so leicht. Es ist nur an einem kleinen Schild am Hauseingang erkennbar. Schräg gegenüber ist die große Gelateria Fassi. Urteil: sehr empfehlenswert

10 Exzellent!
  • Mai 2005
  • Anonymer Gast
  • Heterosexuelles Paar
  • Germany

Super Hotel,ideal für Städtereisen. Sehr zu empfehlen. Genau wie im Internet beschrieben.

9.1 Hervorragend!
  • Mai 2005
  • Anonymer Gast
  • Heterosexuelles Paar
  • Germany

super freundlich, sehr sauber, alles äußerst angenehm. lage ist prima, bahnhof und colloseum zu fuß erreichbar. prima aufenthalt!

8.2 Sehr gut
  • Mai 2005
  • Anonymer Gast
  • Heterosexuelles Paar
  • Germany

Das Hotel war kaum zu finden, auch nicht vom Taxifahrer. Unscheinbar in einer etwas unangenehmen Gegend (aber trotzdem ok und Bus vor der Tür)10 Minuten mit dem Bus oder Tram in die City. Das sehr charmante Hotelierehepaar und ihr Sohn managen das Ganze mit so viel Charme, dass man den Nachteil aussenrum vergisst. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse prima (unbedingt italienischen Kaffee statt American bestellen). Unser Zimmer war groß und in den hübschen Hinterhof gerichtet. Klimaanlage und Heizung sind vorhanden. Kein Wunsch wurde uns verwehrt. Deutlich besser als viele Hotels mit mehr Sternen, so finden wir. Wer nicht den Preis für ein romantischeres Hotel an der Piazza di Spagna zahlen will, ist hier gut aufgehoben.

9.8 Exzellent!
  • März 2005
  • Anonymer Gast
  • Heterosexuelles Paar
  • Germany

Beste Verkehrsanbindungen (Bus/Bahn vor der Tür; Metro und Termini bequem in 10 Min. zu Fuß zu erreichen). Wir waren absolut positiv überrascht, sehr schönes großes Zimmer - weit mehr als wir erwartet haben. Wir hoffen bei unserem nächsten Rom-Besuch ist wieder ein Zimmer frei :o) Grazie per tutto!!!

Loading reviews in other languages...

Bewertungen in englischer Sprache
9.0 Hervorragend!
  • November 2013
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • USA

3.3
  • Oktober 2013
  • Anonymer Gast
  • Nicht spezifiziert
  • USA

7.3 Gut
  • September 2013
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Singapore

7.1 Gut
  • August 2013
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Morocco

7.4 Gut
  • Juli 2013
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Argentina

7.2 Gut
  • Juni 2013
  • Anonymer Gast
  • Familie mit kleinen Kindern
  • United Kingdom

8.0 Sehr gut
  • Juni 2013
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • France

9.9 Exzellent!
  • Januar 2013
  • Anonymer Gast
  • Familie mit größeren Kindern
  • Canada

7.6 Gut
  • September 2012
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • United Arab Emirates

9.7 Exzellent!
  • September 2012
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Canada

7.4 Gut
  • September 2012
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Spain

8.7 Klasse
  • September 2012
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Belgium

9.4 Exzellent!
  • September 2012
  • Anonymer Gast
  • Alleinreisender
  • Italy

9.6 Exzellent!
  • Juli 2012
  • Anonymer Gast
  • Gruppe
  • USA

9.9 Exzellent!
  • Juli 2012
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • South Africa

8.4 Sehr gut
  • Mai 2012
  • Anonymer Gast
  • Gruppe
  • USA

7.2 Gut
  • Mai 2012
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • France

8.7 Klasse
  • April 2012
  • Anonymer Gast
  • USA

7.7 Gut
  • April 2012
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Lithuania

9.8 Exzellent!
  • Februar 2012
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Czech Republic

8.7 Klasse
  • Dezember 2011
  • Anonymer Gast
  • Familie mit größeren Kindern
  • Germany

6.2 Befriedigend
  • November 2011
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Italy

9.0 Hervorragend!
  • November 2011
  • Anonymer Gast
  • Gruppe
  • Germany

8.4 Sehr gut
  • November 2011
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Finland

7.0 Gut
  • November 2011
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • New Zealand

9.0 Hervorragend!
  • Oktober 2011
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Italy

8.8 Klasse
  • September 2011
  • Anonymer Gast
  • Nicht spezifiziert
  • France

8.6 Klasse
  • August 2011
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • GB

9.7 Exzellent!
  • August 2011
  • Anonymer Gast
  • Taiwan

9.7 Exzellent!
  • Juli 2011
  • Anonymer Gast
  • Alleinreisender
  • Hong Kong

8.7 Klasse
  • Juni 2011
  • Anonymer Gast
  • Nicht spezifiziert
  • Malta

9.0 Hervorragend!
  • Juni 2011
  • Anonymer Gast
  • Nicht spezifiziert
  • Hungary

9.3 Hervorragend!
  • Juni 2011
  • Anonymer Gast
  • Junges Paar
  • Austria

9.9 Exzellent!
  • April 2011
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • USA

7.2 Gut
  • April 2011
  • Anonymer Gast
  • Reifes Paar
  • Canada

8.8 Klasse
  • April 2011
  • Anonymer Gast
  • Familie mit größeren Kindern
  • United Kingdom

Principe Eugenio Hotel Hotelbewertungen von TripAdvisor

Bewertungen der Venere.com Gäste
Venere.com veröffentlicht ausschließlich Bewertungen von identifizierten Gästen. Die Gäste füllen nach ihrem Aufenthalt in dem Hotel einen Fragebogen aus, für dessen Inhalt sie selbst verantwortlich sind. Venere.com übernimmt für diese Inhalte keine Verantwortung oder Haftung.

Beschreibung

Das Principe Eugenio bietet 18 Gästezimmer, in denen Sie eine individuelle Klimaregelung vorfinden. Am Ende eines langen Tages können Sie sich vor dem Fernseher mit Satellitenempfang in Ihrem Zimmer ausruhen. Neben einem kostenfreien WLAN-Internetzugang stehen Geschäftsreisenden in Rom Schreibtische, Zimmersafes und Direktwahltelefone zur Verfügung.

Freuen Sie sich auf eigene Badezimmer, die durch Haartrockner und kostenlose Toilettenartikel bestechen. Kühlschrank und Minibar in allen Zimmern machen Ihren Aufenthalt komfortabel. Zu den Zimmern gehören auch schallisolierte Zimmer und Klimaanlage.

Auf Wunsch erhalten Sie Bügeleisen/Bügelbretter.

Leistungen

  • Klimaanlage
  • TV
  • Kleiner Kühlschrank
  • Minibar
  • Antiallergisches Zimmer
  • Telefon
  • Haartrockner im Zimmer
  • Safe
  • Schreibtisch
  • Manuelle Klimaanlage
  • Zustellbetten
  • Schalldichte Zimmer
  • Bügeleisen und Bügelbrett auf Anfrage
  • Telefon mit Direktanschluss
  • Satellitenfernsehen
  • W-Lan Internetanschluss

Anreise nach Principe Eugenio Hotel

Mit dem Auto
Von der Autobahn herkommend: nehmen Sie die Umgehungsstraße Grande Raccordo Anulare und dann die Ausfahrt 14. Folgen Sie den Hinweisen zu Roma centro. Nehmen Sie die Straße tangenziale est und folgen Sie den Hinweisen zu Eur-San Giovanni. Nehmen Sie die Ausfahrt Porta Maggiore und fahren Sie dann in via di Porta Maggiore bis zu via Principe Eugenio weiter.

Mit dem Zug
Am Hauptbahnhof Termini nehmen Sie den Bus 105 und steigen an der dritten Haltestelle aus.

Mit dem Flugzeug
Am Flughafen Fiumicino-Leonardo da Vinci nehmen Sie den Flughafen-Express-Zug zum Hauptbahnhof Termini und anschließend den Bus 105.
Am Flughafen Ciampino nehmen Sie den Bus bis zur U-Bahnhaltestelle Anagnina. Wechseln Sie hier auf die U-Bahnlinie A und steigen Sie an der Haltestelle Manzoni, welche 100 Meter vom Hotel entfernt ist, aus.

Entfernungen von Hotel Principe Eugenio

Teatro Ambra Jovinelli - 0,3 km / 0,2 mi
Piazza Vittorio Emanuele II - 0,4 km / 0,2 mi
Museo Storico della Liberazione - 0,6 km / 0,3 mi
Porta Maggiore - 0,6 km / 0,4 mi
Museo Nazionale D'Arte Orientale - 0,7 km / 0,4 mi
Santuario della Scala Santa - 0,7 km / 0,5 mi
Museo degli Strumenti Musicali - 0,7 km / 0,5 mi
Santa Croce in Gerusalemme - 0,8 km / 0,5 mi
Amphitheatrum Castrense - 0,8 km / 0,5 mi
Basilika San Giovanni in Laterano - 0,9 km / 0,5 mi
Palazzo Laterano - 0,9 km / 0,5 mi
Colle Oppio - 0,9 km / 0,5 mi
Piazza Santa Maria Maggiore - 0,9 km / 0,5 mi
Santa Prassede - 0,9 km / 0,6 mi
Bäder von Trajan - 0,9 km / 0,6 mi
Die nächsten großen Flughäfen zum Principe Eugenio sind:
Rom (CIA-Ciampino) - 12,5 km / 7,8 mi
Rom (FCO-Leonardo Da Vinci) - 24 km / 14,9 mi

Der am günstigsten gelegene Flughafen für das Principe Eugenio ist: Rom (FCO-Leonardo Da Vinci).

Entfernungen entsprechen der Luftlinie vom Hotel bis zur Sehenswürdigkeit und nicht unbedingt der Entfernung, die zurückgelegt werden muss.

Entfernungen werden in Schritten von 0,1 Kilometern gerundet angegeben.