Folgen Sie uns auf
Top 5

Zürichs beste Badeanstalten

Von
Samstag, April 7th, 2012

Zürich, die grösste Stadt und wirtschaftliches Zentrum der Schweiz, ist bekannt für Ihre Freiluft-Badeanstalten entlang der Limmat und dem Zürichsee.

Im Sommer bieten diese Badis wunderschöne Aussichten auf Stadt, Gewässer und Schwimmer aller Art. Eine Vielzahl an Freizeiteinrichtung wie zum Beispiel Kunstausstellungen, Volleyballfelder, Taucherbecken, Yogastunden, Massageangebot und viele mehr um den Badeurlaub zu vervollständigen. Tagsüber sind die Badis oft für Männer oder Frauen, jedoch verwandeln sie sich bei Einbruch der Nacht in Restaurants, Open-Air Kinos, Tanzflächen, Bars und heissen beide Geschlechter willkommen.
Beginn mit irgendeiner der folgenden fünf beliebtesten Badis: Seebad Enge, Oberer Letten, Frauenbadi, Schanzengraben und Strandbad Mythenquai.

1. Seebad Enge
Befindet sich auf Paletts, schwimmend auf dem Zürichsee und ist einer der grössten Badeorte in der Stadt. Seebad an der Westküste des Sees, ist in zwei Teile aufgeteilt: einen für Frauen und einen gemischt. Schliessfächer und Umkleidekabinen sind ein grosser Vorteil. Im Winter verfügt das Seebad ebenfalls über Sauna Einrichtungen.

2. Oberen Letten
Das Flussufer wird nachts zum Kino, einer schicken Bar und einem asiatischen Restaurant, Pier West. Hier kannst du in der Strömung schwimmen. Für Kinder ist die Badi aber nicht geeignet.

3. Frauenbadi
Eine Badi am Flussufer ausschliesslich für Frauen, platz gibt es für 150 Seelen. Auch wenn man Barfuss gehen muss um die Holzplatten nicht zu beschädigen, können, um die Füsse warm zu halten, Hausschuhe “Finken” getragen werden. Der Kiosk verkauft Espresso, Mineralwasser, Salate und Gebäck. Nachts wir die Badi zur Barfussbar, welche eine Vielfalt an kulturellen Events mit Fussreflexzonenmassage und Esalen Massage bieten. Am Mittwoch steht Comedy auf dem Programm oder Vorlesungen. Am Sonntag ist der Höhepunkt La Balera, tanzen auf dem Wasser.

4. Schanzengraben
Die Badi am Schanzengrabenkanal ist eine Männerbadi, wleche sich in der Nacht zur Rimini Bar verwandelt. Nach dem erholsamen Schwimmen, gibt es abends die Möglichkeit zu einem do-it-yourself- (DIY) Barbecue mit Familie und Freunde. Die Badi befindet sich zwischen dem alten botanischen Garten und der neuen Börse.

5. Strandbad Mythenquai
Die älteste Badi in Zürich hat ein Planschbecken, Selbstbedienungsrestaurant, Spa, Boutique, Sandstrände und Taucherplattform. Das Strandbad am See ist perfekt für ein Familien Wochenende.

Viel Spass beim Schwimmen!

Hotels in Zurich


Hotel California House-habitacioneHotel California House
Durchschnittspreis: €83
Durchschnittliche Bewertung: 8.6

City-Hotel- habitacioneCity-Hotel
Durchschnittspreis: €96
Durchschnittliche Bewertung: 9.1

Budget Motel- habitacioneBudget Motel
Durchschnittspreis: €73
Durchschnittliche Bewertung: 9.1

 

 

Thema:
Tags:  ,

Diesen Artikel teilen:


Über den Autor

Venere Travel Blog writer abha


Einen Kommentar hinterlassen

 (erforderlich)
 (wird nicht veröffentlicht) (erforderlich)

Warum fragen wir das?

Reiseziel